Innenaustattungen

(anzeigen)

Inhaltsverzeichnis

Scanning...

Es gibt jeweils getrennt für und Limo und Avant

  • Nomalsitze in grobem Tuch oder Feinvelour. Die Rücksitzbankrückenlehne Avant passt nicht zur Limo und umgekehrt.
  • Sportsitze in grobem Tuch oder Feinvelour, dh. die Vordersitze haben eine ganz andere Form. Die Sitzwangen an Sitzfläche und Sitzlehne sind deutlich ausgeprägter.

Die jeweilige Sitzbezugmaserung richtet sich nach Baujahr, Modell und Ausstattung.

  • Teilledersitze, das sind Sportsitze mit lederbezogenen Seitenwangen,beim Vorfacelifter in Verbindung mit Karo- und beim Nachfacelifter in Verbindung mit Chenillevelour-Bezugsstoff. Auch die Rücksitzbank ist teillederbezogen.
  • Vollledersitze als Normale und als Sportsitze. Selten und vom Avant sehr selten.
  • Vollledersitze mit Alcantara (wie Volledersitze, jedoch nur als Sportsitze und nicht original im Typ44, also nachgerüstet, z.B. vom C4)
  • Sportsitze in Jaquard-Satin-Bezugsstoff.Nur in Verbindung mit Sportmodellen erhältlich gewesen,bei quattro-Fahrzeugen mit eingewebtem quattro-Schriftzug diagonal im Mittelteil

Sondersitze:

  • Sportsitze von Recaro: Diese erfordern andere Sitzkonsolen die über Recaro zu beziehen sind.
  • König-Sportsitze: Sollen angeblich auch verfügbar gewesen sein, habe allerdings noch keine gesehen. ggf. nur vom Tuner erhältlich.
  • Schalensitze: Nicht im normalen Programm enthalten gewesen.

Anmerkungen

  • Vorfacelifter/Nachfacelifter unterscheiden sich bei der Innenausstattung nur an den Türpappen. Diese sind allerdings komplett inkompatibel.
  • Elektrische Sitze sind von den Sitzschienen her auch komplett anders. Ein Tausch elektrische Memory-Sitze - Mechanisch verstellbare Sitze ist auch nur mit Schweissen möglich.

Fragen

  • Passen die Sitze vom V8 in den 100er bzw. 200er Typ44?

Ja. Wenn beide mechanisch oder beide elektrische Memorysitze sind. Türpappen passen übrigens auch 100% an den Nachfacelifter.

  • Passt die Ausstattung vom Typ44 (c3) auch in den C4?

Jein. Die Türpappen sind kompett inkompatibel, die Vordersitze passen soweit beide meachnisch oder beide elektrisch. Die Rücksitzbanksitzfläche passt auch. Nur die Rücksitzrückenlehne ist 2-3cm zu breit. Sie muss also gekürzt werden, das geht, aber nur bei der Limo!

  • Passen die Sitze vom B4 in den 100er Typ44?

Nein. Obwohl ggf. die Sitzbezüge der Vordersitze und die Schaumstoffkerne passen können sind die kompltetten Gestelle anders. Besonders deutlich wird dies daran, dass die 100er Sitze in Bezug auf Ihre Sitzschinenen ca. 7cm weiter nach innen plaziert sind. Dies ist möglich, weil der 100er halt mehr Platz innen hat. Beim B4 müssen die Sitze direkt zentriert über den Sitzschinen sein, da die Sitze sonst zusammenstossen würden. Ein Umbau mach also keinen Sinn.

Siehe auch