Pulverbeschichten

(anzeigen)

Inhaltsverzeichnis

Scanning...

Pulverbeschichten stellt eine alternative zum Lackieren dar, am Auto besonders zu empfehlen bei z.B. Alufelgen und mechnisch besonders beanspruchten Teilen wie Fahrwerksteilen, Zahnriemenabdeckungen, Ventildeckeln usw.

Pulverbeschichtungen bieten sehr hohen Korrosionsschutz, sind sehr abriebfest, wiederstandsfähig und chemikalienbeständig.

In der Regel sind bei jedem Anbieter sämtliche RAL Farben kurzfristig möglich/erhältlich. Vor einer Pulverbeschichtung muss das zu beschichtende Teil komplett blank sein, am besten Sand- oder Glasperlengestrahlt.

Liste von Firmen die Pulverbeschichten:

Anmerkungen

  • Pulverbeschichtungen sind i.d.R. nicht hochtemperaturfest da das Pulver bei ca. 200 Grad C "aufgebacken" wird, daher nicht für Bremssättel o.ä. geignet
  • Es gibt mittlerweile wohl auch hochtemperaturgeeignetes Pulver in Schwarz (bis 600°C) und Silber bis etwa 280°C. Vermutlich wird das Problem also irgendwann ganz behoben sein happy smiley

Siehe auch