Türschloss wechseln

(anzeigen)

Inhaltsverzeichnis

Scanning...

  • Türinnenverkleidung entfernen, Filzmatte nach oben legen
  • Das Türschloß inkl. Griff ist mit einer Blechfeder gesichert. Diese nach unten ziehen das Gestänge vorsichtig aushängen und den Griff mit Zylinder von Außen entnehmen.
  • Der Zylinder kann erneuert und trotzdem der alte Schlüssel weiterverwendet werden
  • Dazu muß man den Zylinder mit eingestecktem Schlüssel vorsichtig herausnehmen

Anmerkungen

  • Vorsicht: Sobald der Zylinder aus dem Türgriff herausgenommen wird, können die 5 - 6 Schließbleche mit den kleinen Federn herausfallen, also ganz vorsichtig und etwas unterlegen.
    • Dazu vorerst die Sicherung und den Mitnehmer vom Zylinder abnehmen.
    • Dann die einzelnen kleinen Schließbleche aus dem alten Zylinder rausziehen und die darunter liegende Feder ebenfalls entfernen.
    • Achtung: Es muß beim einsetzen der Federn und Schließbleche in den neuen Zylinder die gleiche Reihenfolge eingehalten werden wie beim alten Zylinder. D.h.: Schließblech Nr.1 des alten Zylinders in Ausnehmung 1 des neuen Zylinders. usw.
    • Wird die Reihenfolge nicht genau eingehalten passt der alte Schlüssel nicht mehr.
    • Vorsicht bei den Federn die sind winzig klein.

Siehe auch