NachtrõglicherEinbauEinerDomstrebe

(anzeigen)

Inhaltsverzeichnis

Scanning...

Beim C4 kann die orginale Domstrebe (wovon es 2 Varianten gibt, eine runde Stange und ein 4-Kantrohr) vom S4 typ C4 relativ einfach nachgerüstet werden. Diese wird an Orginalpunkten des Doms mitverschraubt, somit müssen weder Löcher ins Dom gebohrt werden, noch irgenwas geschweißt werden (was ja eine beschädigung der Zinkschickt verursachen würde) Was aber folgende Nachteile mit sich bringt:

  1. Es muss der Bremsflüssigkeitsbehälter vom S4 verbaut werden, sonst passt die strebe nicht
  2. Die Motorhaube lässt sich nicht mehr auf die Werkstattstufe öffnen. (es sei den der Haubenlifthalter vom S4 wird verbaut, welcher leider geschweißt werden muß)

Benötigte Teile:

Runde Strebe: 4A0 805 755 (ca. 90€) Vierkantrohr: 8A0 805 645 A (ca. 23€) Halter links: 4A0 805 635 (ca. 25€) Halter Rechts: 4A0 805 636 (ca. 25€)

Dazu braucht man noch 4 Inbusschrauben M8x20

Behälter von der Bremsflüssigkeit: 4A0 611 301 E, kostet ca.50€

Anmerkungen

Siehe auch