Ölleck abdichten

(anzeigen)

Inhaltsverzeichnis

Scanning...

Im Fachhandel gibt es LecWec (Preise zwischen 26 und 33Eur/100ml). Das kann für Undichtigkeiten an nicht rotierenden Teilen verwedet werden. Ganz offensichtlich setzt es die schwachen, vorhandenen Papierdichtungen etc. zu und verklebt sie etwas. Also für eine schwitzende Ventildeckel- oder Ölwanndichtung genau das Richtige.

Rotierende Teile wie z.B. eine durch einen Simmering abgedichtete Welle lässt sich angeblich nicht so gut damit abdichten.

Dem Motor fügt es wohl keinen Schaden zu. Allerdings verändert es mit Sicherheit die Viskosität (Zähflüssigkeit) des Öles. Es gibt allerdings keine Garantie, daß es funktioniert, also sollte sich der Einsatz auf teure und/oder schwer tauschbare Dichtungen beschränken. Einfach tauschbare und preiswerte Dichtungen immer erneuern.

Anmerkungen

Siehe auch